Skip to Content

Das Geheimnis ist gelüftet – Felix Lochmann Landessieger DW 2015

Auf einer erstmals ausgetragenen Auszeichnungsveranstaltung im Landesgymnasium für Sport in Leipzig wurden die Top 10 des diesjährigen DW-Wettbewerbes geehrt. Allen voran Felix Lochmann vom Gymnasium Franziskaneum Meißen, der auf Landesebene der Beste war und somit als Landessieger unser Bundesland beim Bundesfinale am 12. Juni 2015 in Braunschweig vertreten wird.
Den 2. Platz belegt Tom Schneider (Schiller-Gymnasium Bautzen).
Platz 3 teilen sich David Becker (Wilhelm-Ostwald-Gymnasium Leipzig) und Erik Butter (Wiprecht-Gymnasium Groitzsch).
Die weiteren Plätze der Top 10 belegen:
5. Eric Sacher (Städtisches Gymnasium Mittweida)
6. Lukas Dils (Sorbisches Gymnasium Bautzen)
7. Georg Dechant (Käthe-Kollwitz-Gymnasium Zwickau)
8. Jessica Kromp (OS Im Lossatal Falkenhain)
9. Lucas Tausendfreund (Johann-Mathesius-Gymnasium Rochlitz +
Natalie Labitzke (Clara-Wieck-Gymnasium Zwickau).

Herzlichen Glückwunsch an alle für die herausragenden Leistungen im DW-Wettbewerb.

Der Tag der Auszeichnungsveranstaltung wurde durch eine geführte Motorboottour auf den Leipziger Gewässern abgerundet.
Dass diese Veranstaltung in dieser Form stattfinden konnte, verdanken wir auch der Unterstützung des SBI, der SBAL, dem Landesgymnasium für Sport und dem Schulbuchzentrum Leipzig. Herzlichen Dank dafür.
Hier finen Sie die Übersicht zu den Ergebnissen/Platzierungen aller teilnehmenden Schulen.

Kerstin Bräuer, Landesbeauftragte DW


Die 10 besten bei Diercke Wissen 2015


Der diesjährige Sieger: Felix Lochmann


Felix mit Geo-Lehrerin Frau Schuricht